Zwänge

sind immer wiederkehrende seelische Vorgänge und Handlungen, die vom Betroffenen als lästig und quälend empfunden werden und die er nicht willkürlich unterbinden kann. Die Symptome müssen mindestens 2 Wochen an den meisten Tagen auftreten, sie müssen quälend sein und die normalen Aktivitäten stören.