Vitalkapazität

Die Vitalkapazität ist die Luftmenge, die Sie nach maximaler Inspiration noch ausatmen können. (ca. 4,5 - 5,5 l)

Totalkapazität ist die Vitalkapazität plus dem Residualvolumen von 1,5 l.

Totraumatmung ist die Luftbewegung in Lungenräumen, die nicht dem Gasaustausch dient.

Compliance der Lunge ist deren Ausdehnungsfähigkeit.

Anatomisches Totvolumen ist das Volumen der Lunge, das physiologisch nicht dem Gasaustausch dient.

Funktionelles Totvolumen ist das Volumen der Lunge, das physiologisch und pathologisch nicht dem Gasaustausch dient.