Tollwut

ist eine Erkrankung der grauen Substanz des zentralen Nervensystems. Die Erreger werden durch Biss eines tollwütigen Tieres oder auch des Menschen übertragen. Nur 10% aller Infizierten erkranken, dann aber verläuft die Erkrankung zu 100% tödlich.

Erreger: Tollwut-Virus
Inkubationszeit: 1 bis 3 Monate bis zu einem Jahr
Übertragungsweg: Biss eines tollwütigen Tieres oder auch des Menschen

Prodromalstadium
Manifestationsstadium
Lähmungsstadium
Alle Phasen werden bei vollem Bewusstsein erlebt.