Mononucleose

ist eine Virusinfektion, die zu einer generalisierten Schwellung der Lymphknoten und der Milz führt und charakteristische Blutbildveränderungen bewirkt.

Übertragungsweg: Tröpfcheninfektion ("Kissing Disease")
Inkubationszeit: 8 bis 21 Tage
Erreger: Eppstein Barr Virus

Symptome
Differenzialdiagnose: Aids in den ersten 4 Monaten