Leukämie

ist die bösartige Erkrankung der weißen Blutkörperchen durch Proliferation der blutbildenden Stammzellen.
Man unterteilt in chronische und akute Leukämien, lymphatische und myeloische Leukämien und reifzellige und unreifzellige Leukämien.

Ursachen: Ionisierende Strahlung, Zytostatika (!), bestimmte Viren und genetische Disposition

Unterteilung

Akute, lymphatische Leukämie (ALL)
Akute, myeloische Leukämie (AML)
Chronisch, lymphatische Leukämie (CLL)
Chronisch, myeloische Leukämie (CML)
Weitere Symptome sind: