Impfungen

Bei der aktiven Impfung werden abgeschwächte oder tote Keime gespritzt.

Der Körper aktiviert sein Immunsystem und bildet Antikörper gegen diese Keime.

Die Wirkung tritt erst nach einigen Tagen bis Wochen ein. Langzeitschutz!



Bei der passiven Impfung werden dem Körper Antikörper zugeführt. Der Wirkungseintritt beginnt sofort.

Sie hält allerdings nicht lange an. kein Langzeitschutz!