Heilpraktikerüberprüfung in Nordrhein-Westfalen

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt beim jeweiligen Gesundheitsamt Ihres Landkreises.

Prüfungsorte:


Prüfungstermine:

GA Köln: Je Quartal findet eine Prüfung statt (ca. 2,5 Jahre Wartezeit).
GA Krefeld: Die Prüfungen werden nach Bedarf terminiert.

Prüfungsablauf:

Bei der schriftlichen Prüfung wird das Antwort-Wahl-Verfahren mit 60 Fragen angewandt.
Wer mindestens 45 Fragen zutreffend beantwortet hat, ist zur Fortsetzung der Überprüfung im mündlichen Teil zugelassen.
Die mündliche Überprüfung dauert pro Person etwa 45 Minuten und wird als Einzelprüfung durchgeführt.

Eingeschränkte Überprüfung:

Der schriftliche Teil der Überprüfung besteht aus 28 Fragen im Antwort-Wahl-Verfahren,
die in 60 Minuten zu bearbeiten sind.
Bei mindestens 21 zutreffend beantworteten Fragen ist der Antragsteller zur mündlichen Prüfung zugelassen.
Diese dauert pro Person etwa 30 Minuten.Termin und Kosten wie bei der Heilpraktikerüberprüfung.

Kosten:

Die gesamten Gebühren incl. Erteilung der Erlaubnis betragen ca. Euro 550,-